Azzaro

Azzaro zelebriert das Leben

Alles aufgeben für einen Traum ...

1933 - Ein Mythos wird geboren

1933 - Ein Mythos wird geboren

Loris Azzaro wird in Tunis als Sohn von Eltern italienischer Herkunft geboren. Er verbringt hier seine gesamte Kindheit und Jugend zwischen Sonne, Meer, lebhaften Farben, bildhaften Düften ...
Ein mediterranes Leben.

1957 - Eine entscheidende Begegnung

1957 - Eine entscheidende Begegnung

Loris Azzaro trifft Michelle Carsy, seine zukünftige Frau, seine Muse. Für sie kreiert er ein Collier. Es folgen Schmuck, Perlentaschen und weitere eigens angefertigte Kreationen, die die Frauen der vornehmen Welt begehren. Die Geschichte nimmt ihren Lauf ...

1962 - Die Ankunft in Paris

1962 - Die Ankunft in Paris

Obwohl er in Tunesien Italienisch und Französisch unterrichtet, verlässt Loris Azzaro seine Heimat, um seinen Traum zu leben: sich in Paris niederzulassen. In dieser Hochburg der Mode sorgt sein fantasievoller Schmuck dafür, dass er im Gespräch bleibt ...

 Ein visionärer Designer

Ein visionärer Designer

Loris Azzaro gründet die Marke 1967 rund um eine Kollektion heiterer, spektakulärer, fließender, schillernder, ganz neuartiger Kleider, die im auffälligen Gegensatz zum damals angesagten „Kleinen Schwarzen“ stehen. Die Anerkennung erfolgt sofort. 1968 eröffnet Loris Azzaro sein eigenes Modehaus an der Rue du Faubourg Saint-Honoré 65. Eine Adresse, die auch heute noch das Epizentrum der Mode von Azzaro beherbergt.

Loris Azzaro

„Alle meine Sinne sind voll von Sonne, Sand und blauem Himmel. Die Düfte des Mittelmeers versuche ich stets in meine Parfums einfließen zu lassen.“

Loris Azzaro

Ein olfaktorisches Können

Ein olfaktorisches Können

Auf der ständigen Suche nach neuen Emotionen komponiert Azzaro seine Düfte in Zusammenarbeit mit den talentiertesten Designern. Getreu der Tradition der Parfümeurskunst verfeinert die Maison die großen Duftfamilien, indem es besonderen Wert auf die Qualität des Nachhalls, die Haltbarkeit und die hervorragenden natürlichen Rohstoffe legt. Das Ergebnis? Einzigartige, unwiderstehliche Düfte.