Bel Ami

Bel Ami

„Eine markante Formulierung mit distinguiertem, umwerfend wirkendem Ledercharakter.“ Jean-Claude Ellena

Benannt nach dem gleichnamigen Roman von Guy de Maupassant besticht Bel Ami durch seinen authentischen Ledercharakter. Der 1986 von Jean-Louis Sieuzac entwickeldte Duft mit der Chyprenote stellt eine gleichermaßen opulente und markante Interpretation dieser Duftnote dar. Ein klassisch-eleganter und zugleich erstaunlich sinnlicher Stil.

2 Artikel gefunden, Artikel 1 bis 2 auf dieser Seite.